Cavern Diver - Höhlentauchkurs

Kurs Inhalt

  • Der Cavern Diver Tauchkurs behandelt die Kenntnisse und Techniken des "Cavern Divers" und beschreibt die Gefahren, die mit dem Höhlentauchen verbunden sind.
  • Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren beim Tauchen in Grotten und Höhlen (innerhalb der Lichtzone)
  • Überlegungen zu spezieller Ausrüstung; dazu gehören u.a: Lampen, Hauptleine, Handhabung von Reels und Spools, Zusatz-Luftversorgungen etc.
  • Korrekte Körperhaltung und Tarierungskontrolle
  • Luftverbrauchs-Management und Notfall-Verfahren

Voraussetzung

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Mindestens 50 im Logbuch eingetragene Tauchgänge
  • Tauchtauglichkeits-Untersuchung

Leistungen

  • Trockenübung Leinenlegen an Land
  • 1 Übungs Tauchgang im Open Water Bereich
  • 3 Tauchgänge im Cavern Bereich
  • min. 180 Tauchzeit

Kursort

  • Vorbereitung: Bodensee
  • Bätterich Höhle, Thunersee

Kursunterlagen

  • Faszination Höhlentauchen (Martin Tolksdorf)

Leinen Skill's

Das Leinenlegen wird erst an Land und danach im Open Water Bereich geübt.

Preis

Kursart Gruppe Privat VIP
Personen 3-4 2 1
Cavern Diver 550.-